Naruto Starlight

Trete ein in eine futuristische Welt in der es sich um Naruto dreht
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 der Keller

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: der Keller   Di Jul 13, 2010 9:36 pm

Sayuki konnte sich mit Hilfe der Karte die sie von Allen bekommen hatte relatiev sicher in der Villa bewegen nd fand auch recht schnell den Weg zum Keller.
Sie sah dabei immer wieder mal zu Allen, um sicher zu gehen das sie auch wirlich richtig lief.
Beim Keller angekommen wartete sie darauf das Allen wieder vorging und packte ihre Karte beiseite.
"So laut Karte sind wir da."; sagte sie und lächelte.
Die junge Dämonin war ganz gespannt darauf was Allen wohl alles von Wlater gelernt hatte, und ob er auch so gut mit den Drahtseilen umgehen konnte wie Yoshi.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Di Jul 13, 2010 9:42 pm

Allen war Sayuki bis hierher gefolgt und nickte ihr zu als sie meinte das wir laut Karte da waren. Nun gin Allen wieder vor und öffnete den eingang zu Keller. Allen trat nun in diesen und hilt Sayuki noch die Tür auf das sie auch eintreten konnte. Walter sah zu den beiden und lächelte, dieser wartete ja bereits hier auf Allen. Doch Allen brachte Sayuki noch mit und erklärte Walter nun erstmal das er mit Sayuki trainiren wollle und das er nur den schiensi machen solle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Di Jul 13, 2010 9:47 pm

Sayuki ging dann auch in den Keller und sah Walter, welcher schon da war.
Sie sah sich hier unten ein wenig um und war beeindruckt.
Dann ging und sha sie wieder zu Allen und legte eine Hand auf seine Schulter.
"Und kanns losgehen?", fragte sie ihn.
Sie konnte es garnicht erwarten anzufangen. Auch wenn sie sich erstmal aufwärmen müsste.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 4:19 pm

Allen vernahm nach den Worten zu Walter Sayukis Stimme und merkte auch ihre Hand auf seiner Schulter. Sie konnte es wohl kaum erwarten los zu legen und wenn Allen ehrlich war er auch nicht.
"ja kann es Sayuki, zu erst aber werd ich auf meine Platz gehen, also abstand nehem." meinte er und lief dann ein paar Meter in die Mitte der Halle. Da angekommen zog er sich noch mal die Handschuhe zurecht und streckte und dehnte sich noch mal ein wehnig. Nach dem er das gemacht hatte rief er.
"so von mir aus kann es nun los gehen."
mit den Worten bezog er Kampfstellung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 5:06 pm

Als Allen sich an seinen Platz etwas weiter weg stellte dehnte auch Sayuki ihre Muskeln, wobei man dabi immer wieder einen lautes knacken der Knochen vernehmen konnte.
Daraufhin lächelte sie verlegen und nickte dann Allen zu als dieser sagte er wäre bereit.
Auch sie stellte sich in Kampfposition und wartete auf ein Startzeichen von Walter.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 5:36 pm

Allen freute es richtig zu sehen das Sayuki bereit war mit ihm zu trainiren. So gab Walter dann das start zeichen, als beide das okay gaben das sie nun bereit wären los zu legen. Walter war nicht nur gespannt was Sayuki so konnte, sondern auch wie Allen sein gelerntes wohl umsetzen würde. Allen war auch gespannt was Sayuki so drauf hatte und warf nun für den Anfang erstmal nur 2 Kunai nach ihr. Sicher wusste er das sie ausweichen oder diese abwehren würde doch irgendwie wollte er ja den Kampf beginnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 5:43 pm

Sayuki schloss ihre Augen und verließ sich vorerst im Kampf nur auf ihr Gehör.
Sie wollte selbst sehen wie gut sie noch war, und sie wollte Allen vorerst eine Chance lassen.
Sie hörte die Kunais die auf sie zuflogen und reagierte nicht.
Sie formte lediglich die Fingerzeichen: Tora, Tora, Uma, Ushi, Mi .
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 5:51 pm

Allen sah das Sayuki ihre Augen schloss nd es nicht den Kunais aus wich noch diese abewehren würde. So hielt er sich weiter ihn bereit fals Sayuki einen gegenangriff starten würde und sah zu was sie nun woh vor hatte. Gerade da sie nun auch Fingerzeichen machte. leicht aufgeregt spielte er mit den Fingern und bewegte diese leicht hin und her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 5:57 pm

Sayuki lies sich einfach von Allens Kunais treffen und zersprang plötzlich in lauter Blütenblätter.
Diese umschwirrten dann Allen und von Sayuki war vorerst keine Spur.
Es schien als hätte sie sich in Luft aufgelöst.
Dann als die Blüten verwehten tauchten lauter Doppelgänger von Sayuki auf, die scheinbar aus einer öligen substanz bestanden und auf Allen langsam zukrochen.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 6:14 pm

Walter der sah was wirklich gescha, hoffte das Allen mit dem Gen-jutsu irgend we klar kommen würde.
Allen selbst sah nun die öligen doppelgänger und nutzte für diese das 'Suiton: Teppoudama(水: 水弾丸)' er schoss so mit Wassergeschossen aus seinem Mund auf die Doppelgenger zu. die sich so auf lösen müsten. Dann sah er sich nach Sayuki um wo diese nun wohl war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 6:18 pm

Sayuki ölige Doppelgänger lösten sich durch das Wasser auf und schienen besiegt.
Doch sie setzten sich nach wenigen Sekungen wieder zusammen und krochen weiter auf Allen zu.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 6:43 pm

Allen sah wie die Doppelgänger zerstörht wurden von seinen Wassergeschossen.
Doch dann schienen diese wieder zusammen zu finden und erneut auf ihn zu zu machen.
Das ergerte ihn dann schon etwas, was soller er nun machen. er über legt kurz und wante dann das 'Fuuton: Daitoppa' an und warf eine große Winddruckwelle durch den Raum. Das sollte wohl nun den Doppelgängern den Rest gegeben haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 6:56 pm

Erneut wurden die Doppelgänger von Sayuki zerstört, doch sie setzten sich erneut wieder zusammen.
Es handelte sich nur um eine Illusion, die waren nicht wirklich da.
Sayuki die sicher in ihrem Versteck hockte beobachtete Allen, welcher weiterhin versuchte ihre Doppelgänger durch Jutsus zu vernichten.
"Er muss noch sehr viel über Gen-Jutsus lernen.", dachte sie.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 8:28 pm

Als Allen sah das die Doppelgänger sich wieder zusammen setzten, fragte er sich warum dies nichts half. irgendwie musste er diese doch auf halten können, wehrend er überlegte merkte er das nicht nur die ware Sayuki hier fehlte sondern auch Walter. Aber walter würde doch nicht so einfach weg gehen und den Kampf verlassen. Allen schloss seine Augen und konzentrierte sich, dann öffnete er diese wieder und sein Rin'nengan war deutlich zu sehen. Durch welches er nun wieder die richtige Sayuki sah und das Genjutsu somit auflöste. Allen zögerte nun nicht lag und warf nun wieder Kunais nach Sayuki nur dies mal waren es einige mehr und diese waren mit Drahtseilen verbunden. su nutzte er das 'Ninpou: Ayame Tori' Jutsu.

_________________________________________________
Name: Ninpou: Ayame Tori
Rang: unbekannt
Element: keins
Reichweite: unbekannt
Größe: unbekannt
Voraussetzung: keine
Chakraverbrauch: unbekannt
Beschreibung:
Hierbei verwendet Allen Ninpou: Ayame Tori um den Genger erst mit, an Drahtseilen befestigten Kunais anzugreifen und dann zu fesseln. Die nun gefangen Gegner würden, nachdem sich die Seile weiter zusammen ziehen, letztendlich in Stücke gerissen werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 8:55 pm

Sayuki beobachtete alles interessierte und grinste als Allen sein Rin'nengan ativierte und endlich Gen-Jutsu durchschaut und auflöste.
"Das wurde aber auch Zeit.", sagte sie anstachelnd und wich seinen Kunais mit einem Geschickt Salto aus. Sie landete sicher auf ihren Füßen und sah Allen an.
Sie konzentrierte sich und dosierte ihr Chakra genau.
Sie schloss ihre Augen für einen Augenblick und als sie sie öffente erscheinte eine Doppelgängerin von ihr und diese rannte mit einem Kunai bewaffnet auf Allen los, wobei Sayuki selbst auchnoch eines nach ihm warf.
"Suzu: Kiri!"
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 9:18 pm

Allen war selbst schon lange nicht mehr im stillstan und rante auf Sayuki zu. Seine Hände bzw. Finger bewegte er wieder und nutzte diesmal die Drahtseile die er zwichen seien Handschuhen hatte. Die Draht seile peitschten nach forn und zersäblten den Doppelgänger regelrecht. Mit weiteren Finger Bewegungen fing er dann mit den Drahtsilen das Geworfene Kunai ab, welches dann nur noch zu Boden fiel. Allen selbst lief immer noch auf Sayuki zu und holte mit seinen Händen gerade er neut aus um die Drahtseile wieder nach vor peitschen zu lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 9:29 pm

Als Allen Sayukis Doppelgängerin zersäbelte explodierte diese in tausende von Lilienblütenblätter und raubten ihm die Sicht.
In der Zeit war Sayuki ihm und den Drahtseilen ausgewichen und ging auf distanz.
Dabei formte sie wieder die FIngerzeichen:Tora, Tora, Uma, Ushi, Mi .
Dann rannte sie direkt auf Allen zu.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 9:45 pm

Allen sah nun wie Sayuki auf ihn zu kam und Fingerzeichen formte. Allen sprang so nach oben, um über Sayuki hin weg zu springen und lies aber sein Draht seile dabei sich um Sayuki legen. Diese lies er nun sich verängen um Sayuki ein zu schnüren bzw zu fässeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Mi Jul 14, 2010 9:50 pm

Sayuki wurde von den Drahtseilen gefesselt und sie drückten sie immer weiter zusammen, bis sie von ihnen zerschnitten wurde und wieder in unzählige Lilienblüten zersprang. Mann konnte sie nicht sehen aber er konnte ihre Stimme vernehmen.
"Kagami!"
Sayuki tauchte urplötzlich neben Allen auf und schien ihn angreifen zu wollen doch sie zerbarste in tausende blüten, welche Allen umschwirrten und in die Höhe schleuderten.
Erneut erschien Sayuki neben ihm, nur um wieder in unzählige Blüten zu zerspringen, welche sich zusammen mit den andren um ihn sammelten.
Diese glätteten sich und rasten nun auf Allen zu und schnitten ihn.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Do Jul 15, 2010 6:48 pm

Allen der sich nun in der luft befand und zu sah wie die Blüten erneut auf ihn zukamen nutzte er wieder seine Drahtseile mit dem 'Ninpou: Kago Nome' Jutsu und schützte sich so vor den Blüten mit einer Drahtseilkuppel. mit dieser er wieder zu boden fiel aber die Kugel ihn weiter hin um gab. durch das schild musste Sayuki erstmal versuchen zu kommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Do Jul 15, 2010 6:59 pm

Sayuki landete sicher auf dem Boden und sah beeindruckt die Kuppel an.
"clever clever."
Ein behänder griff auf ihren Rücken und Sayuki zückte ihre Zwillingsklinge.
"Dann wollen wir doch mal sehen was das aushält.", sagte sie und fing damit an Chakra in den Klingen ihrer Waffe zu konzentrieren.
Dann als sie genug Chakra darin gesammelt hatte schwang sie ihre Waffe und schickte zwei große Schallwellen auf Allens schild los.
"mikazuki no oto no nami"
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Do Jul 15, 2010 7:45 pm

Allen sah die schneid sichel und grinste nur, da die Kuppel ihn schützte vor jegliche physische Angriffe. So fuhr die Schneidsichel über die Stahl Kuppel hin weg und Allen grinste. Doch sah er das die Schneid sichel doch seinen Drahtseilen etwas zu leide getahn hatte. wo einige der Draht seile nun leicht angerissen waren. Allen löste das Jutsu und lies die Drahrtseile von ihn weg auseinander peitschen. Er nutzte das auch gleich aus und lief wieder auf Sayuki zu und sammelte Chakra in den Handflächen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Do Jul 15, 2010 7:57 pm

Sayuki war doch überrascht das ihre Schallwelle Allens Seile nicht zerschnitt.
Normalerweise konnte diese sogar Stahlträger zersäbeln.
Denoch konnte sie sich ein fieses Grinsen nicht verkneifen und schloss ihre Augen.
Sie öffnete diese wieder und sie waren von einem goldenene Glanz überzogen.
"ōkami no me kagayaku!"
Sofort brannten ihre Augen, doch daran war sie mitlerweile schon geöhnt.
Sie fixierte Allens Blick sofort mit ihren Augen und war gespannt wie dieser wohl auf seine plötzliche Lähmung reagierte.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: der Keller   Do Jul 15, 2010 8:18 pm

Allen der auf Sayuki zu lief, konnte sich auf einmal nicht mehr bewegen. nun dachte er wäre ein Vertrauter geist nicht schlecht oder ein weiterer Körper so wie Yoshio der auch mehrere Körper lenken konnte. Doch das alles musste er wohl ersmal lernen. Auch wenn er nun da stand mit chakra in seinen Handflächen, konnte er nichts mehr machen da er sein Chakra so gut wie verbraucht hatte und sich nun nicht mal bewegen konnte. Das Chakra in seinen Hanfläch verschwand auch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Keller   Do Jul 15, 2010 8:27 pm

Sayuki grinste leicht und schloss ihre Augen wieder. Allen sollte sich also wieder bewegen können. Da Sayuki ein gutes Gespühr für Chakra hatte und mit ihren Ohren Allens schweres Atmen hören konnte wusste sie das er kaum noch Chakra haben konnte.
"Ich würde sagen ich hab gewonnen.", sagte sie und grinste.
"Wir wollen es ja schließlich nicht übertreiben. Aber allen ich muss sagen du bist sehr geschickt um umgang mit den Drahtseilen, selbst jetzt schon. Allerdings musst du noch viel über Gen-Jutsus lernen.", sagte sie.
Die Dämonin öffnete ihre Augen wieder, welche wieder normal waren, nur leicht Blutrot unterlaufen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: der Keller   

Nach oben Nach unten
 
der Keller
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Meine Bastelbahn im Keller
» Dachbodenfund - nicht bei mir ;) - Fleischmann Dampfmaschine 125/2
» Marauder -- Motoryacht von robbe aus den frühen 80ern

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Starlight :: RPG Bereich :: Helio Gakure no Sato :: Land der Walkers-
Gehe zu: