Naruto Starlight

Trete ein in eine futuristische Welt in der es sich um Naruto dreht
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Musiksaal

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 7:40 am

Sayuki saß hier sehr lange am Klavier und lenkte sich damit ab.
Sie wollte nicht an ihre Freunde und geliebten Personen denken. Sie wollte doch stark, für Allen.
Wollte nicht durchdrehen und den Verstand vor Trauer und Einsamkeit verlieren.
Sie hatte doch noch Taka und auch Allen. Sie würden auf sie aufpassen und um sie Sorgen.
Dennoch liefen ihr immerwider Tränen vom Gesicht. Schluchzend saß sie dort und spielte dennoch weiter.
Ihre Finger glitten mit der selben eleganz und konzentration über die Tasten und ließen weine traurig und
verloren klingende Melody erklingen.
Aber was tata sie denn da?! Sie wusste doch eigendloch ganz genau das ihr das nichts brachte.
Zu trauern und in depression und einsamkeit zu verfallen würde ihr Suzume und ihre Freunde auch nicht wiederbringen.
Dennoch konnte sie nicht aufhören zu weinen. Zu wissen das sie alle tot waren, nicht zu wissen wie sie gestorben sind.
Der Gedanke daran das Suzume vielleicht eine ander geheiratet hat erschütterte sie und zerbrach ihr Herz.
So fing sie an ein zu dem was sie gerade spielte zu singen.
"It keeps coming back to me
I remember this pain
Ir spreads across my eyes
Everything is dull

Everyone's smiling, they're smiling
It pushes me far far away
I can't understand
Everything is blue
"
Ihre Stimme hallte durch den Saal, obwohl sie relativ leise sang.
Doch irgendwann überkam es sie und sie entlud in dem Lied ihre gesamten Kummer.

"I know when I let it in
It hides love from this moment
So I guard it close
I watch the move it makes

But ir gets me, but it gets me
I wish I could understand how I
Could make it disappear, make it disappear!
"
Sie vergaß alles um sich herum, sie dachte nurnoch an den Song.





Sayukis Pianospiel
das Original (kleines Beispiel von Sayuksi Stimme ^^
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 8:06 am

Allen stand nun hier in der tür mit etwas zum trinken in der hand und sah Sayuki wie diese Klavier spielte und sang dazu. Konnte sie etwar nicht schlafen oder warum war sie noch wach. Allen trottete den gang nach unten und setzte sich dann in die mitte des Raumes auf einen Zuschauer Platz. wo er ihr nun zu sah und hörte, neben bei trank er von seinem Wasser, welches er sich aus der Küche geholt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 8:12 am

Normalerweise wäre Sayuki sofort aufgefallen das jemand den Saal betreten hatt.
Sie hätte es gehört oder Allen gerochen.
Doch soe war so sehr auf das Klavierspielen konzentriert das sie ihn garnicht bemerkte. Sie sang sich einfach alles von der Seele, so wie damals als ihre Familie ausgerottet wurde.
Immer und immer tiefer verfiel sie in ihrer Musikrausch.
"Anyone out there hear me now?
Will you hold me now...? Hold me now, My frozen heart
Kiss my lips and maybe you can take to your world for now
I can't be alone right now
Will you hold me now...? Hold me now, My frozen heart
Please make it all go away
Am I ever gonna feel myself again?
I hope I will
"
Wärend sie sang rannne ihr auch weiterhin Tränen von Gesicht.
Ihre grazielen Finger glitten über den edlen Flügel, dessen Töne sich mit ihrem Gesang mischten und durch den Saal hallten.
Ganz langsam lies sie dann das Lied ausklingen.
"Will you hold me now...? Hold me now, My frozen heart
Please make it all go away
Am I ever gonna feel myself again?
I hope I will........
"
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 8:22 am

Allen konnte Sayukis Tränen sehen und wusste nun das sie traurig war, was auch allein das lied schon verriet. nichts sagend nur etwas trinkend vernahm er das kleine Konzert bis zum Schluss. Langsam lies Sayuki das lied ausklingen und Allen wusste nicht ob er abludieren solle oder nicht, da Sayuki ja traurig war und wie würde es denn dann aus sehen wenn man ihr zu klatschte. Vielleicht würde sie es ja aber auch wieder glücklicher stimmen. nach ner weile überlegen tat er es dann einfach und klatschte in seine Hände. Wo er nun wohl gespannt auf ihre reaktion war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 8:29 am

Sayuki drehte sich erschrocken um als sie ein Klatschen hinter sich vernahm.
Sie sah das Allen zwischen Zuaschauerplätzen saß und ihr applaudierte.
Sofort wischte sie ihre Tränen.
"Oh Allen, ich habe dich garnicht kommen hören. Ich hoffe ich habe dich nicht gewecht.", sagte sie und stand auf. Dabei wurde ihr bewusst das sie ja nur ein Unterhöschen und das Hemd trug, welches ihr gerade so bis über den Po reichte. Verlegen sah sie ihn an und wurde leicht rot.
"Bi...bitte entschuldige ich wollte dich nicht wach machen.", sagte sie und setzte sich wieder. Doch dann lächelte sie sanft.
"Und danke für den applaus. Ich hoffe es war nicht all zu schlecht.", meinte sie scherzend und grinste leicht.
Sie fand sehr süß von Allen, das er damit scheinbar versuchte sie aufzumuntern. Ihr war nämlich bewusst das man ihre Tränen und auch aus der Entfernung sehen konne. Außerdem verrieten Melody und Text des Liedes viel über ihre Gefühlslage.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 8:49 am

Allen sah wie Sayuki sich zu ihm drehte und sich ihre Tränen weg wischte. als sie sich dann bei ihm entschuldigte und dabei aufstand sah man das sie nur ein höschen trug und ein hemd. Weshalb sie wohl auch rot wurde, wo allen sich fragte warum sie rot wurde. Denn an solche dinge zu denken war er noch zu jung und tat es auch nicht. er fernahm ihre entschuldigung die sie ja ganicht brauchte und lief langsam zu ihr ans Klavier. Sie bedankte sich auch bei ihm für den applaus, was ihn freute. da er nun wusste das sie es ihm nicht böse nahm und zu wissen schien wie es gemeint war. als er nun neben ihr stand meinte er zu ihr.
"Sayuki du hast mich nicht geweckt das war mein durst und wenn ich die Musik gehört hätte in meinem zimmer wären die Wände wohl aus Pape."
meinte er leicht lachend und sagte dann weiter.
"und nein das lied war sehr schön nur halt traurig ... was du ja auch bist Sayuki. ich hoffe mal das du nicht all zu sehr traurig bist."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 8:56 am

Die junge Dämonin lächelte sanft und war beruhigt das sie ihn nicht geweckt hatte.
"Dann bin ich beruhigt.", gab sie von sich und als er dann sagte das er hoffte sie sei nicht all zu traurig versuchte sie zu lächeln, doch man sah ihr die Trauer dennoch an.
"Es geht schon. Ich komm damit klar. Zu singen und zu spielen hilft mir damit umzugehen.", sagte se mit leiser, noch leicht wimmernder Stimme.
Sie wollte doch vor Allen keine Schwäche zeigen. Sie wollte stark sein, um ihn schützen zu können.Sie wollte auch nicht das Allen sich Sorgen um sie macht, er sollte fröhlich sein und spaß mit ihr haben.
Sie wollte für ihn eine gute Freundin sein.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 9:07 am

Allen vernahm ihre worte und lächelte als sie meinte das sie beruhigt war ihn nicht geweckt zu haben. später meinte sie das es schon ginge und ihr das singen wie das spielen von liedern da etwas half. Doch Allen merkte ihr an das sie immer noch große trauer in sich trug. So umarmte er sie und drückte sie nun. weiter sagen tat er nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 9:11 am

Die junge Dämonin war erst etwas überrascht als Allen sie umarmt.
Doch es halt ihr.
Seine Nähe und Wärme zu spüren gaben ihr Kraft. So legte sie auch ihre Arme um ihn und legte ihren Kopf auf seine Schulter.
Ihre Tränen rannen wieder und sie fing an zu wimmern.
"Danke", flüsterte sie.
Es half ihr wirklich sehr von ihm in den arm genommen zu werden.
Nach einer Weile löste sie sich dann aus der Umarmung und wischte sich die Tränen weg.
Dann lächelte sie Allen an und gab ihm einen Kuss auf die Stirn.
"Danke Allen das hat wirklich geholfen aber ud solltest jetzt besser schlafen. Du musst morgen zur Akademie. Ich werd auch schlafen gehen.", sagte liebevoll.
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 9:36 am

wehrend er Sayuki drückte legte auch er seinen Kopf auf ihre Schulter. Er bernahm wie Sayuki weinte und dann aber flüsterte und zu ihm meinte Danke. Allen war froh ihr so wehnigstens etwas helfen zu können, da er es lieber hatte wenn Sayuki glücklich war. Er hatte sie schon an diesem Tag sehr lieb gewonnen und wollte einfach nicht das sie traurig war. Als sie sich dann von ihm wieder löste, bedankte sich Sayuki bei ihm mit einem Kuss auf seine stirn was ihn etwas rot anlaufen lies.
"nichts zu danken Sayuki das mach ich doch gern bei soner guten Freundin wie dir."
meinte er und strahlte wieder mal vor sich hin.
"und du hast recht wir beide sollten uns aufs ohr legen. ich wünsche dir noch eine gute nacht Sayuki."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 9:41 am

Auch Sayuki strahlte und lächelte. Sie wuschelte nochmal durch Allens Haar und begab sich dann zur Tür.
"Danke ich hoffe ich werde mich noch irgendwann revanchieren können."; meinte sie und zwinkerte.
Sie mochte Allen sehr. Auch wenn sie ihn noch nicht lange kannte war er ih doch sehr ans herz gewachsen. Er war für sie wie ein kleiner Bruder.
"Danke dir auch eine gute Nacht und viel Erfolg morgen in der Akademie.",sagte sie lieb und ging dann zurück in ihr Zimmer.

OW: Sayukis Zimmer
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Sa Jul 17, 2010 11:00 am

Allen lies sich das durch die Haare wuscheln gefallen und sah dann Sayuki nach. erlächelte als sie meinte das sie sich mal dafür revanchieren wolle und dann wünschte sie ihm auch noch eine gute nacht. Nach dem gins sie auf ihr zimmer und Allen tat es ihr dann gleich und ging auf sein zimmer.

OW: Allens Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 5:57 pm

Mit einem freundlichem und breitem Lächeln ging Sayuki zusammen mit Allen in den Musiksaal. Sie liebte den wunderschönen und perfekt auskalibrierten Hall in diesem Saal. So lies sie dann Allens Hand los und ging etwas vor und drehte sich dabei um ihre eigene Achse.
Dabei trällerte sie die Tonleiter einmal rauf und wieder runter bis sie bei dem alten Flügel war.
Dann drehte sie sich zu Allen und grinste diesen glücklich an.
Sayukis etzte sich dann auf den Klavierhocker und öffnete den Deckel.
Sanft glitten ihre Finger über die Tasten, streichelten diese schon fast.
Sie spielte einfach ohne sich groß darüber Gedanken zu machen was sie spielte drauf los.


spielt Sayu gaaaanz zufällig Razz ^^
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 6:21 pm

Allen sah zu wie Sayuki zum Klavier stolzierte und lächelte dabei. Nun folgte er ihr und hörte nun nach ihrem kurzen trellen das Klavier da sie schon begann zu spielen. Allen lauschte eder Musik und setzte sich von dem zu schauer plätzen aus gesehen hinter den Flügel, doch neben dem Hocker wo Sayuki sahs stand ein zweiter wo er nun drauf sahs. und von wo aus er ihr lauschte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 6:28 pm

Immer wenn Sayuki am Flügel spielte verfiel sie einen tranceähnlichen Zustand. Sie ergaß alles um sich herrum, ihre Trauer, aller. Sie spielte einfach nur und drückte dadurch unbewusst immre ihre Gefühle aus.
Sie liebte die Musik, sie war ihr Leben.
Dann änderte sie die Melodie und ihre Finger glitten in anderen Tonlagen über die Tasten. es klang wie die Musik aus einem Märchen, Zauberhaft und verlockend. Es passte zu Sayukis Persönlichkeit und ihrer Erscheinung.
Eine Melodie die sie und ihren Charakter, ihren Körper beschrieb.
Sie hatte Allen ganz vergessen, ihr fiel erst wieder ein das er bei ihr war, als er sich neben sie setzte. Leicht erschrocken sah sie ihn an, da er sie versehendlich aus ihrer Tracne gerissen hatte.
"Oh entschuldige Allen ich hatte dich ganz vergessen bitte verzeih. Wenn ich spiele...vergesse ich oft alles um mich herum", sagte sie verlegen.


Sayukis discription song
Nach oben Nach unten
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 6:48 pm

Allen lauschte weiter hin ihrer musik und hörte ihr fröhlich zu. Dann bemerkte er das sie sich halb erschrak und dann sich bei ihm entschuldigte.
"ach was schon okay spiel ruhig Sayuki."
meinte er und lächelte wie immer freudig, da er ja auch gern ihre musik hörte. da diese anders war wie die lieder die er von heute kannte. Und es war sehr interesant Sayuki beim spielen zu zu schauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 6:55 pm

Kira war der Musik bis hier her gefolgt und sah nun das der Bengel doch nicht allein war. er dachte er st das der junge diese spielt dabei war es jemand anderes den er von oben nicht genau sehen konnte. Nun gut aber ein hinterniss sollte die person nicht dar stellen. so trat er das gitte ein und flog selbst mit diesem nach unten auf den boden und zog wehrend dessen seine waffe. durch die Maske schauen wiesierte er nun Allen an und war dabei abzudrücken. dann wäre Helios Geldquelle so gut wie futsch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 7:04 pm

Sayuki nickte ihm freundlich endgegen und wollte gerade weiterspielen als sie ein Geräusch und einen ihr unbekannten Geruch vernahm.
Der Duft war für sie einfach unbeschreiblich. Er war berauschend und raubte ihr fast den Verstand. Sofort stoppte sie mit ihrem Spiel als sie hörte wie jemand das Gitter auftrat und zu Boden fiel.
"Vorsicht Allen!!!", schrie sie und mit einem Schwung drehte sie sich und stellte sich mit ausgebreiteten Armen vor Allen. Dabei löste sich das Band in ihrem Haar, welches schon etwas locker gewesen war und enthüllte ihre ganze Haarpracht.
Sie schloss ihre Augen und konzentrierte sich.
Als sie ihre Augen wieder öffnete funkelten diese in einem goldenen Glanz.
"ōkami no me kagayaku!"
Kira dürfte sich dadurch nicht bewegen können und konnte auch nicht abdrücken.
"Allen los renn weg ich kümmere mich um den!", sagte sie und sah Kira wutentbrannt an.
Es interessieerte die junge Dämonin in diesem Moment garnicht das sie kaum Kleidung am Leid hatte und man ihre recht heißes Unterhöschen sehen konnte, sie Sorgte sich nur um Allen.
"Was willst du hier?!", fragte sie und rannte auf den fremden zu.
Allerdings war der Boden hier unglaublich glatt und sie rutschte kurz vor ihm aus. Sie rammte ihn und fiel mit ihm zu Boden, dabei legten sich versehendlich ihre Lippen auf seine und sie küssten sich.
Mit rotem Gesicht Blickte sie den Fremden an und hielt diesem dann noch ihre Messerscharfen Krallen an die Kehle bevor sie ihre Augen schloss um das Jutsu aufzuheben.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 7:28 pm

Die Junge Chuunin kam an,als die beiden die Lippen berührten und sie nun wirklich mit ihren Tränen sowie mit Nibi innerlich Kämpfen musste.Leise weinte sie für sich alleine,wo sie wieder nicht alles mitbekam und sie sich wegen Nibi ihren Bauch halten musste.Den langsam bekam sie schmerzen,da er versuchte aus zu brechen und ihn zu töten,wo sie mühe hatte ihn zu unterdrücken..
..Lass es bitte ich will nicht..hör auf..das tut verdammt weh..Schrie sie in ihren Gedanken und sie hatte es ziemlich schwer,wo sie ein wenig weg ging um nicht mehr sehen zu müssen und auch um ihr Versprechen halten zu können.
Mit schmerz erfühlten Gesicht war sie nun vor den Haus und bekam kaum noch Luft,wo sie nach den sie nur ,,Kira..!" geschrien hatte lieber Ohnmächtig wurde als Nibi die Kontrolle zu geben.
Was aber nicht viel brachte und sie immer hin wach bleiben musste um zu Kämpfen,das nichts passieren würde niemanden.
Langsam kam Lilafarbenes Chakra bei ihr und sie hatte immer mehr mühe mit ihren Untermieter..//GRR nicht mehr lange und du wirst aufgeben...den was hast du davon,wenn du nur wegen einen Mann leidest...Da du ihn nicht haben kannst warum soll sie ihn haben?..//...vergiss es ich werde nichts tun lieber sterbe ich vor her..

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 7:44 pm

Allen sah wie ein Mann durch den Luftschacht kam und mit einer Waffe auf ihn ziehlte. Sayuki ging da zwichein und meinte Allen solle weg laufen. Allen stand von dem Hocker auf und und sah mit an wie Sayuki auf den Mann zu rannte, fragte sich jedoch warum dieser sich nicht bewegte. Allen selbst war wie ihm zu geschrein auf den weg zur tür wo er sich schon fragte wie der kerl eigenlich rein kam, wo war Walter. auf den Weg zur tür sah er nun noch ein Mädchen welche beim anblick von Kira und Sayuki begann zu weinen. Aber auch Allen war davon irgend wie sehr verwundert. er hatte nicht gesehen wie Sayuki ausgerutscht war und wunderte sich nun warum sie ihn küsste. Das ging alles eben so schnell und das Mädchen lief dann auch wieder nach drausen ganz verweint, sie sah auch aus als hätte ie schmerzen. Allen lief ihr nach und blieb dann ind der tür stehen und beobchtete erst noch etwa das Mädchen.
"hey alles Inordnung? ich weiß zwar nicht was du hier suchst, hoffe aber das alles okay bei dir ist."
meinte er und ging dann langsanm auf sie zu, wo er dann das chakrabemerkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 8:02 pm

Kira war föllig verwirt als der Finger am Abzug nicht so wollte wie er. Und sah so mit an wie Sayuki sich vor sein Ziel warf und dieses versperte um dann auch noch auf ihn zugerannt zu kommen. Was zum schluss wohl eher zugerutscht war, sicher auf den Beinen war die Frau mit den Wolfshoren wohl nicht. Und gerade viel hatte die gute auch nicht an, zumindest hatte Kira einen guten einblick. Als sie dann zusammen stießen flog sine Maske ab und seine Waffe schlitterte über den boden. Was Kira nun aber große Augen machen lies war als Sayuki ihn zu küssen schiehn.
// ehm ja ne Frau mit Wolfsohren legt mich flach ... wie konnte es denn da zu kommen? ...//
Er sah sie nun mit den geweiteten augen weiter hin an und blieb ruhig liegen. nach ner weile sagte er dann.
"Was ich hir will ... nun die sicherheit hier im Hause überprefen?! ... also hier muss wohl unbedingt mal ne alarmanlage instaliert werden."
meinte er und sah dann wie Allen Yukiko folgte.
// was macht denn Yukiko hier ... ohnein wenn sie das mit dem Kuss gesehen hat ... hoffentlich kann sie sich halten.//
Dann sah er Wieder zu Sayuki, packte mit seinen Händen ihre und drückte diese nun von sich leicht weg. Wo er ihre Krallen im Handrücken im kauf nahm und sich dann auf setzte. Eigendlich hätte er Sayuki nun in die Mangel genommen. doch irgend was hinderte ihn diesmal daran. So blieb er in dem Moment wo er wieder in ihre Augen sah wie versteinert sitzen und lies sich auch nicht von den blutigen Handrücken stöhren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 8:14 pm

Sayuki selbst war völlig verblüfft von dem Kuss. Sie entfernte sich selbst von dem Fremden, welcher der Grund für den atemberuabenden Duft war. Er roch so gut, nach frischem Wind und Wald. Sayuki konnte sich einfach nicht helfen aber irgendwie zog sie sein Duft magisch an. Dennoch hatte er Allen angreifen wollen und dafür würde er büßen.
Sie bohrte ihren Krallen tief in seine Hände als er sie umdrehte und sich auf sie setzt. Sie lief leicht rot an da sie sich durch die Kälte an ihrem Hintern darüber bewusst wurde das sie nur das Hemd trug.
"Grrr ja klar bestimmt...und das bewaffnet? Sag mir sofort was du hier willst?! Und geh von mir runter du Perversling!", schrie sie und löste ihre Hände aus seinem Griff. Sie verpasste ihm eine laut schallende Ohrfeige, bei der ihre Nägel auch über seine Wange kratzten. Dann schlängelte sie sich unter ihm weg und griff sich seine Waffen. Sie kannte solche Waffen nicht und wusste nicht wie man sie benutzt aber sie würde sie als druckmittel benutzen.
Ihre Augen funkelten ihn böse an und sie stand zwischen Kira und der Tür um Allen zu sichern.
"Eine Bewegung und ich werde die hier benutzen! Also rede was willst du von Master Allen?!", fragte sie ihn wütent.
Immernoch stand ihr die Röte im Gesicht.
"Ich habe jemanden geküsst..einen Fremden....doch er hatte so zarte Lippen...gnaa was denke ich da?!", fragte sie sich. Ihr Herz schlug schnell und sie redete sich einfach ein das dies von der Aufregung und der Wut kam.
"Glaube mir mit einer Dämonin legt man sich nicht an also mach was ich dir sage!!!", schrie sie.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 8:26 pm

Immer noch weinte sie und hielt sich dabei ihren Bauch,wo das Siegel normalerweise war,was man aber im Moment durch ihre Kleidung nicht sehen konnte.So Kämpfte sie immer noch mit Nibi und hörte jemanden,der sie ansprach und wissen wollte ob alles in Ordnung sei.
Langsam drehte sie ihren Kopf in die Richtung von wo die Stimme kam ...was ein kleiner Junge...mhmmhm ob er mal genauso wird und einen Mädchen einfach das Herz bricht?...//GRR was denkst du den?...alle Männer ob groß oder klein sind gleich...sie werden immer jemanden Weh tun...sowie es Kira gerade gemacht hatte...GRR...also kann man ihn auch gleich umlegen GRR//
Bei diesen Worten machte sie große Augen und schaute den kleinen an,wo sie nur meinte ,,Bitte kleiner geh einfach...und kümmer dich nicht um mich...Bitte...da ich nicht weis wie lange ich mich noch so halten kann.."
Sie bettelte,das er verschwinden sollte und sie Angst hatte ihn Weh zu tun,was sie nicht wollte und er noch zu klein war.

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Allen Walker

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 30
Ort : BNA bei L

BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 8:33 pm

Allen sah Yukiko weiter hin an und sah nun das sie ihren Bauch immer noch hielt und hörte dann ihre Worte.
"nein ich werde nicht gehen! da ich sehe das es dir nicht gut geht. was hast du denn? irgend was mit deinem Bauch nicht inordnung?"
Allen ging nun weiter auf sie zu und blieb dann genau vor ihr stehen und sah sie lieb lächend an. die gespräche mit nibi konnte er ja nicht hören und wusste so von diesen auch nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Musiksaal   Di Aug 03, 2010 8:48 pm

Kira bekam von ihr eine geschallert und dadurch auch noch blutige Kratzer an der Wange. er sah nun zu wie Sayuki seine Waffe nahm und nun den weg versperrte. kira stand auf und lies den kopf noch gesenkt.
// Dämonin also ... noch jemand wie Nibi und Yukiko nur scheint es bei der guten anders zu sein. //
Kira hilt nun ein Messer in der Hand nd hebte wieder den Kopf, wo seine Blicke nun Kalt und emotionslos wieder wirkten.
"was ich von Allen will ... oder wollte ... mir meine rente sichern und noch ein schönes leben machen ... frei sein."
// die Kliene hat viel mum ... doch auch das zeug um ab zu drücken? //
Kira lief nun langsam auf Sayuki zu.
"nun hast du deine Antwort Süße."
er stand nun wieder genau vor ihr und sah ihr weiter hin in die Augen, wo seine eigene waffe fonn ihr nun auf sein herzgerichtet war und er genau an dieser stand.
// wieso kann ich nicht ... sonst hätte sie das messer schon längst im handrücken oder wo anders stecken.//
Kira blieb wieder vor ihr stehen und sah sie nur an mit seinem kalten Blick. bis er dann meinte.
"nun musst du mich raus lassen wenn du nicht willst das jemand anderes deinen Allen tödet oder verletzt ohne absicht."
meinte er da er wusste das Yukiko impfindlich war. Und das sie wusste das er nichts mehr machen würde hielt er ihr das Messer so hin das der griff zu ihr zeigte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Musiksaal   

Nach oben Nach unten
 
Musiksaal
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Starlight :: RPG Bereich :: Helio Gakure no Sato :: Land der Walkers-
Gehe zu: