Naruto Starlight

Trete ein in eine futuristische Welt in der es sich um Naruto dreht
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Markt von Suna

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Markt von Suna   Do Jul 01, 2010 7:33 pm

first post

Kira lief über den Markt von Suna und tat wie immer das Geschehen um sich beobachten. Es waren nun einige Tage vergangen seit dem er die Einzigen letzten ausgeschaltet hatte die sein Gesicht kannten und meinten sich gegen ihn zu stellen. Darum suchte er auch so einen Platz wie Suna auf, um erstmal wieder für ne weile unter zu tauchen und sich überlegen was man als nächstes so macht. So hatte er sich auch ein neues Outfit zugelegt zur Tarnung. Ohne auftraggeber war er nun ja auf sich gestellt und muss sich in der heutigen Gesellschaft intigrieren. Das war wohl sein großtes problem, er hatte es nicht so mit Gesellschaft. Schon immer, solang er zurück denken kann, war er ein einzelgänger und daran sollte sich nichts ändern, zumindest bis zu diesen moment. Da ja keiner von der Zukunft sprechen kann, da ihren verlauf keiner kennt. wehrend er nun so über den hiesigen Markt lief und die leute beobachtete, las er eine aktuelle Zeitung um zu sehen was die Medien so über die letzten Tage schreiben.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 3:34 pm

Yukiko kam hier an und war ziemlich durstig,den so eine reise war auch nicht ohne und das auch nicht,wenn man viele Möglichkeiten hatte dort hin zukommen wo man hin wollte.Was sie ja gemacht hatte um die Wüste zu umgehen und hier zu landen.//GRR schon wieder dieser Sand und dabei habe ich gedacht,das ich Suna nie wieder sehen muss...GRR// gab mal wieder ihr Untermieter von sich wo sie ihn aber keine Antwort gab.Den sie war nicht in der Stimmung sich mit Nibi zu streiten und sie auch es ihr egal war,was er im Moment so redete.So lief sie nun über den Markt und schaute sich um wobei sie auch überlegte ob sie sich was leisten konnte um was zu Trinken.Nur leider hatte sie nicht mehr viel und nach Wasser fragen nun ja warum sollte sie es machen,da sie wusste,das es ihr irgendwo einen Brunnen geben musste,wenn er noch da war.
Man ich habe langsam keinen Bock mehr...hier lange rum zu laufen und das weiter hin ohne was zu tri--nk--en...kaum hatte sie diesen Gedanken zu ende gedacht so fiel sie auch schon um,wo viele Leute lautlos an ihr vorbei gingen,was sie irgendwie kannte...aber sie nichts mehr zu sagen konnte da sie langsam ihre Augen schloss und begann zu husten.

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 3:56 pm

Kira durchflog weiter die Zeitung mit seinen leeren und gefühlslosen Augen. nach dem er damit fertig war, stegte er diese weg und schien ein neues Ziel gefunden zu haben. Doch wehrend er so weiter lief sah er wie ein Mädchen kraftlos zu boden ging und hustete. So einem fast Toden Ding sollte man den Weg bis zum tod nicht so schwer machen. Doch würde er auf fallen wenn er sie nun tödete. Also war wohl die nächste option sie liegen zu lassen und zu zuschauen wie sie ihr Leben beenden würde. Bis ihm der gedanke kam ihr eine chance zu geben und zu sehen wie sie sich wohl machen würde. So blieb er einige Meter vor ihr stehen und warf ihr seine Trinkflasche zu, so das diese vor ihr landete. Das sie gerade so heran kommen konnte. Nun wollte er sehen wie sie die Chance nutzen würde. Er blieb auf abstand und sagte nichts zu ihr, da er nur beobachtete. Und das mit seinen leeren und gefühlslosen Augen, als würde er jeden moment wieder töden wollte, was gar nicht so abwegig war.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 4:15 pm

Die Junge Chuunin dachte schon,das ihr letztes Stündlein geschlagen hätte und sie nun wohl oder übel sterben würde.Doch dies sollte wohl doch nicht so sein,da sie was auf den Boden fallen gehört hatte und sie in diese Richtung schaute.Dabei sah sie eine Wasserflasche vor ihrer Nase liegen und dann wo sie ihren Kopf leicht hob einen Mann,der wohl bei jeden anderen mit seinem Blick Angst eingejagt hätte.Nur sie war nicht so eine und hatte selten Angst vor was oder jemanden,den sie wusste,das auch Angst man zu einer Stärke werden lassen konnte.Wobei sie ihn sein Angebot annahm und sich leicht aufrichte,wonach sie die Wasserflasche nahm diese öffnete und einige Schlucke aus dieser trank.Erst danach stand sie auf und lief auf den Fremden zu,wobei sie ihn die Wasserflasche hin hielt und nur sagte Danke schön für das Wasser...
//GRR wozu bedankst du dich?...er hat nicht viel gemacht als dir was zu Trinken gegeben...und das dir..wo man meinen kann das ein Schwächling den anderen Hilft...//Nun so ist es nun mal..und nun klappe sonst beule..den wenn ich sterbe dann lebst du auch nicht mehr lange...schon mal daran gedacht?...und nun ruhe.. Es kam nur noch ein Knurren von ihm und sie stand immer noch vor den Fremden,wo sie noch meinte ein wenig frech Also ein lachen würde bestimmt besser aussehen als immer noch böse zu schauen...

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 4:56 pm

Kira sah ihren Handlungen zu und vernahm dann ihre dankenden Worte. Welche wohl noch positiv klangen im gegensatz zu denen die folgten. Sie kannte ihn nicht und wusste nicht das sie sich so ärger einhandeln konnte. Seine kalte und leere art war das was er wohl nie ändern konnte, da er so etwas wie gefühle nicht kannte. mit solchen bemerkungen konnte sich Yukiko die zähne an ihm aus beisen. Er nahm die Flasche entgegen und meinte dann zu ihr.
"wenn ich wüsste wie vielleicht kleine."
nach den Worten lief er nun weiter und setckte die Wasserflasche wieder dahin wo er sie her hatte. Da er erstmal untertauchen wollte, konnte er sie nicht töden, denn so würde er auf fallen. Was er vermeiden wollte.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 6:15 pm

Mhmm wohl ein miese Peter...oder er tut nur so....den das man nicht weis wie man lacht...Mhmmhm...vielleicht sollte man es ihm sagen oder zeigen wie es geht..wo ich mal hoffe,das er nicht sauer wird..//Grr sag nicht du willst mies werden?!// nein nicht ganz ich will ihn nur zeigen als kleines Danke schön für seine hilfe.. So hörte sie Nibi nicht mehr weiter zu und lief Kira einfach nach,wobei sie sehr leise war und überlegte wie sie es machen sollte,das er einmal lachte.Den das konnte nicht gut gehen,wenn man mal nicht ein lachte so wie sie fand.
Emm sorry...nur darf ich dir zeigen wie man lacht?...oder soll ich mal sehen ob ich dir eins entlocken kann...nur eins bitte..

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 7:10 pm

Kira lief weiter und merkte natürlich das sie ihm folgte auch wenn sie leise war. Was sie wohl vor hatte warum folgte sie ihm. Darauf sollte er von ihr eine Antwort bekommen, so drehte er sich zu ihr und blieb auch wieder stehen. Er sah sie genau an und fragte sich wie sie ihm ein Lachen entlocken wollte, wenn er doch gefühlskalt war. Er fand es eigenartig das sie ihm ob wohl sie ihm nicht kannte einfach so hinter herlief und an sprach. Gut er hatte ihr wasser gegeben zum trinken und ihr damit die chance zu weiteen leben gegeben, aber des wegen einen gleich so halb vertrauen. entweder war sie leichtsinnig oder naiv.
"hm du kannst es mir gern zeigen und versuchen mir eines zu entlocken. doch das es dir gelingt kann ich nicht versprechen kleine, das hat wohl noch keiner geschaft."
vielleicht hatte er ja mal gelacht vor seiner Gehirnwäsche, doch daran konnte er sich halt nicht erinnern.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 7:33 pm

Gut sie hatte seine Erlaubnis ihm das Lachen zu zeigen oder ihn eins zu entlocken,wobei sie für heute auch nicht locker lassen würde.Den sie hatte vielleicht ihr Leben ihn zu verdanken und so wollte sie es wieder gut machen,da sie nicht wusste ob sie diesen seltsamen Typen je noch mal über den Weg laufen würde um sie noch mal zu bedanken oder ihn das Leben zuretten.Also machte sie es lieber jetzt und versuchte ihr glück.Wo sie ihn nun einige Witze erzählte oder es versuchte,wobei sie selber bei einigen immer lachen musste.Nur bei ihn wusste sie nicht so recht,durch seinen Blick den er hatte.
Hmm...darf ich mal? fragte sie zwar..doch der letzte witz war mehr so,das es nicht grade der beste war...aber sie musste zu ihm ran kommen.
Bei ihn legte sie leicht ihre Zeigefinger auf seine Mundwinkel an und zog es ein wenig so,das es so aussehen sollte als wenn er lachen würde.so nun fehlen nur noch die Augen,das sie lachen und dann mhmm bist du..oh sorry sind sie richtig süß...

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 7:50 pm

Yukiko war wohl sehr hartnäckig wie er es mit bekam, sie wollte ihm ein lachen entlocken und das wohl um jeden preis. Doch er schlug auf keinen der Witze an auch wenn er sie jedes mal verstanden hatte. So konnte er nur ihr Lachen vernehmen, aber von ihm kam nichts. Dann zog sie mit ihren zeigefingern seine Mundwinkel zurecht. Was sie dann sagte hatte er so noch nie zu hören bekommen. Sie fand ihn also süß, er fragte sich was das für ein gefühl sein sollte jemanden Süß zu finden, was er nicht wusste. Aber eines Wusste er seinen Augen die Leere zu nehmen war wohl nahe zu unmöglich. Für ihn war es zumindest so, da er nicht daran glaubte das je jemand seine Leere füllen könne.
"hm ... Süß? ja? ... nun was meinen sie denn mit Süß? und in wie vern sollen Augen denn lachen können? ..."
Mit den Fragen musste sie ihn föllig für unterbemitelt halten, doch er war zu interesiert zu erfahren, wie sie darüber dachte. Vielleicht konnte er so wieder lernen zu fühlen. Wo er aber wieder zu dem Schluss kam, weshalb er als Killer Gefühle brauchen sollte.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 8:07 pm

Oh je da hatte sie war sie wohl ein jemanden ran gekommen,der wohl gut seine Gefühle unter Kontrolle hatte oder er hatte nicht mal welche.Wobei ihr das erste besser gefallen würde,da sie nicht wusste ob man jemanden was Zeigen konnte der gar keine Gefühle hatte und einfach nur kalt war vom wesen her.Wo sie noch mal überlegen wollte und ihn zum lachen bringen konnte,wobei sie seine frage mitbekam.Öhmm gute frage...aber süß sind viele dinge so wie...mhmm Yukiko schaute sich ein wenig um und sah so einiges,was sie für süß einstufen würde.
Ah da...die frau mit ihrem Kind...das kleine ist echt niedlich also süß...wie es seine kleinen schritte macht...und dabei lacht...wobei man auch die Strahlenden Augen von dem kleinem Kind sehen kann und das nennt man,das die Augen einfach auch lachen...mehr nicht...und sie wären bestimmt auch so süß,wenn sie lachen würden..denke ich mal..was man wohl nicht so schnell sehen wird oder?...fragte sie und schaute in dabei einfach nur an,wobei sie ihn schon wieder los gelassen hatte und er wieder normal schauen können würde.

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 8:39 pm

Kira sah ihr das leicht geschockte an als er ihr die fragen stellte. Doch dann schien sie sich wieder zu fangen und versuchte ihm auch gleich zu erklären was sie mit süß und dam lachenden Augen meinte. Sie nutzte eine Mutter mit ihrem Kind als beispiel, da sie das Kind süß fand und es funkelnde lachende Augen haben sollte. So betrachtete Kira das kleine Kind wie es neben seiner Mutter herlief und auch in die Augen des Kindes. Er würde wohl andere Schlussfolgerungen ziehen aus dem Anblik des kleinen Kindes. wie zB. das es ein zu leichte Ziel war, einfach zu langsam und nicht wirklich auf seine Umgebung achtend. Auserdem war die mutter wohl auch mehr mit anderen dingen beschäftigt wie ihr kleines Kind zu beobachten. Im groben und ganzen also jeder zeit leicht zu töden. Doch Yukiko schien einen föllig andern Blick auf die Mutter und ihr Kind zu haben. mit Yukikos letzter Frage sah Kira wieder zu ihr. sie hatte ihn wieder los gelassen und schon sah er wieder normal zu ihr.
"hm also bist du der Meinung ich seh wie ein kleines Kind aus, wenn ich lachen würde?"
fragte er sie und meinte dann weiter.
"nun mich lachen sehen ... wie gesagt ich weiß nicht mal ob ich schon je gelacht habe. und wenn dann ist das wohl schon zu lange her. ... gerade auch dieses lachen der Augen, also das funkeln ist wohl auch schon eine ehwigkeit geschichte. ... also machen sie sich nicht so viel hoffnung liebes."
nach den Worten zog er die Mundwinkel so wie sie es ihm gezeigt hatte, doch die Leere in seinen Augen blieb. Was sie wohl verstehen würde wenn sie seine ganze Geschichte kennen würde. doch nie würde Kira die wohl je jemanden erzählen, gerade da er über all gesucht wird.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   So Jul 11, 2010 9:06 pm

Die kleine Chuunin die wirklich kleiner war als er selber schaute zu ihn hoch wobei sie ihn auch aufmerksam zuhörte.Wonach sie seine frage auch Beantwortete und meinte zu ihn Mhmm nun nicht grade wie ein kleines Kind aber eben Wesentlich besser als jetzt so ernst...und ich denke schon das man sowas einfach nicht verlernen kann..egal wie lang es her ist...Die letzten Worte sprach sie ein wenig Schmollend aus und das auch,wenn sie es nicht wollte,da sie ihn vielleicht ein wenig mit Mitleid zum lächeln bewegen konnte.Nur dies sollte wohl auch nicht so sein und das auch,wenn er seinen Mund zu einem mehr lächeln verzog aber es war immer noch nicht richtig,wie sie es sich gerne für ihn gewünscht hätte.Wobei sie aber nicht aufgeben würde und sie es noch mal versuchen wollte. Hmm können sie emm ach egal ich finde es immer Schwachsinn jemanden zu siezten also eben du...kannst du es bitte versuchen ein wenig auch mit deinen Augen zu lachen?...bitte...und emm ich bin Yukiko...wenn du oder sie mich auch duzen willst...meinte sie mit einem leichten grinsen zu ihm,wobei sie sich vor seine Nase hinstellte,da er ja nicht einfach so weglaufen sollte können.

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 5:05 pm

Kira hörte Yukikos Antworten weiter hin zu. Wo er bemerkte das sie es wohl nicht gut fand das er er sich herausreden wollte. Sie meinte ja auch das man es nicht verlernen könne, aber das zählte bei ner gehirnwäche wohl anders. Für ihn schien jedes Empfinden vergessen zu sein. Aber erstens wollte er sie nicht mit der geschichte belästigen und zweitens sollte dies wohl auch eher sein geheimnis bleiben. nach ner weile begann sie nun ihn darum zu bitten nicht auch mal mit den Augen zu lachen und diese Funkeln zu lassen. Dann stellte sie sich noch mit dem Namen Yukiko vor welchen er sich wohl merken sollte. Nun also sollte er versuchen die Leere in seinen Augen zu füllen, nur wie sollte das gehen. Yukiko stellte sich aber auch noch genau vor ihn hin, so das er nicht ohne weiteres gehen konnte. Er musste also versuchen das lachen mit den Augen hin zu bekommen.
"hm Yukiko also ... naja du nattest deinen Namen dann nenn ich jetzt meinen. Ich bin Kira und bleib von mir aus beim du Yukiko. was das lachen angeht mit den Augen versuchen kann ich es, aber versprechen das es was wird kann ich nicht."
So lächelte er mit den Mundwinkeln er neut doch seine augen schienen wie immer kalt und leer. Aber immer hin versuchte er es, naja was blieb ihn bei einem so hartnäckigen Mädchen auch anderes übrig.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 5:45 pm

,,Gut Kira..mal sehen,was sich machen lässt...den lachen sowie mit seinen Augen zustrahlen kann man nicht verlernen nur vergessen wegen was auch immer...was schade ist...den ich bin der Meinung,das man immer sowas bewahren sollte wie einen Schatz..."
gab sie von sich und sie sah auch,das er sich immer hin anstrengte zu lachen.Wobei seine Augen immer noch nicht strahlten und sie es wirklich schade fand,wo sie nur mit ihren Kopf schüttelte.Weil sie würde ihn gerne mal richtig lachen sehen und das auch nur,wenn es einmal wäre,da sie nicht mehr wollte von ihm.
Nur sie wurde abgelenkt,den die Frau mit den kleinen Kind hatte einige Schwierigkeiten mit einigen Halbstarken.Was Yukiko nicht verstehen konnte und sie sich ein mischte.Aber das hätte sie wohl nicht machen sollten,da sie ohne vorwahrnung nach hinten geschleudert wurde und das war aber von den anderen ein großer fehler.Den nun trat Lilafarbenes chakra aus ihrem Körper aus und auch ihre Augen veränderten sich,wobei sie nun auch auf allen vieren sich stellte.Auch begann sie zu Knurren und raste auf die Jungs zu,die nun leider ihr Leben beenden würden nur deswegen.
Wo aber Nibi immer noch nicht verschwand und sie immer noch sauer war drehte sie sich um und wollte auf Kira noch zu rennen und ihn erledigen,wobei sie aber kurz bevor sie ihn Tötete wieder zu sich kam und stehen blieb.
Oh sorry das wollte ich nicht...nur emm ja auch ich habe meine Geheimnisse wobei ich nicht gerne Töte..nur leider musste ich es nun machen...

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 6:07 pm

Kira vernahm ihre Worte und nach seinem versuch zu lachen ihr Kopfschütteln. Also konnte er davon ausgehen das er es wohl nicht schaffte, immer hin sah er sich ja nicht selbst. Dann sah er zu wie sie auf einmal zu ein paar Halbstarken lief und sich denen in den Weg stellte. Was dann gescha fand er doch etwas eigen artig so etwas hatter noch nicht gesehen. Yukiko glich nun mehr wie einem primitifen Tier und doch sehr stark. Sie tödete einfach die Jungs und kamm dann in seine Richtung. So ließ er eine Hand zu seinem Rücken wandern und wollte gerade die Waffe ziehen, als Yukiko wieder normal wurde. Sie versuchte ihm zu erklären was geschehen war und das sie es nicht gern machte. Kira grinste nun und lief langsam weiter wo er zu Yukiko meinte.
"Geheimnisse sagst du? warum zeigst du es dann so vielen Leuten mitten auf dem Markt? Unüberlegtes Handeln würd ich meinen Yukiko. Naja mit dem Lachen das werden wir wohl verschieben müssen, bis ich das vergessene wieder habe."
meinte er und blieb dann noch mal stehen und drehte sich wieder zu ihr.
"oder willst du wirklich sturbleiben und dies funkeln sehen, was wohl mehr wie schwer werden sollte."
zu dem eben geschehenen Dingen sagte er schon nichts mehr oder fragte auch nicht weiter nach. Immer hin war es ihre Sache wo sie sich einmischte und wie sie die Dinge in den Griff bekam.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 6:41 pm

,,Nun das war mehr unfreiwillig...den ich kann es nicht immer unterdrücken...also ich meine meinen Untermieter über den man nicht viel wissen muss...den nun ja es kann ihn eh keiner Hören noch sehen nur ich...kann es hören was er sagt...und das ist auch nicht immer nett..ja und wenn ich sauer werde..dann kann auch das eben Passieren,was ich aber normal nicht will...wo ich aber keine andere Wahl habe..leider..aber gut genug davon..den nun gibt er wieder ruhe..."
sie grinste ein wenig und Nibi war sehr beleidigt,da sie ihn nicht getötet hatte und er so wieder seinen Spaß gehabt hätte.Nur Yukiko würde ihn nicht noch einmal so die Kontrolle über ihren Köper gehen,was er aber immer wieder versuchen würde.
Was sie aber nicht Interessierte und sie ihn nur zu hörte,wonach sie ihn zu nickte und auch eine Antwort gab. Ja ich möchte es gerne sehen und dann bin ich wieder weg...ohne wenn und aber...dabei schaute sie ihn sehr ernst an und das so,das er es wohl merken würde,das sie ihn nicht so schnell von der Pelle rücken würde bis er richtig lachte.

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 7:06 pm

Kira vernahm nun den genauen Grund ihres Ausrasters von ihr und dachte darüber ein wehnig nach. Sie hatte also einen Dämonen in sich, den sie versuchte stehts unter kontrolle und geheim zu halten. Nun wusste er also warum es so war und da zu kam, doch warum sagte sie ihm all die informationen. Darum hatte er ja nicht mal gebeten und kennen taten sich beide noch so gut wie garnicht. warum also vertraute sie ihm das dann an. Hinzu kam ja das sie wie sie bei ihren weiteren worten meinte nach seinem lachen wieder gehen wollte. In weiterer überlegung, kam er zu dem schluss das sie dann wohl ihm ehwig hinter herdageln müsste. So meinte er dann zu ihr.
"gut aber ich bleib hier nicht länger stehen Yukiko. Hm ... wenn du mir nun schon folgst, dann kann ich dich wohl auch zum essen einladen? was meinst du da zu? immer hin kann man ja auch in einem Wirtshaus versuchen zu lachen."
meinte er und drehte sich dann wieder mit einem versuchten lachen um. Aber wieder mahl spielten die Augen nicht mit, da diese wieder leer und kalt blieben. Aber wehnigstens konnte er so Yukiko zeigen das er sich schon bemühte. Die ja voller Ergeiz versuchte ein richtiges Lachen aus ihm heraus zu bekommen. Und eher wollte sie ihm nicht von der Pelle rücken, wo ihm nun der Gedanke kam das er mit ner Klätte am Hals wohl kaum sein nächstes ziel verfolgen kann. Nun musste er also Lachen um seine Ziele in ruhe erledigen zu können. Wie also sollte er seine Augen funkeln lassen.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 7:22 pm

,,Ja das stimmt,das man da auch lachen kann...und das vielleicht auch mehr als normal...vielleicht,wenn man glück hat...mhmm naja man wird es sehen..nur dann muss ich mir mehr einfallen lassen als dich nur zum lachen zu bringen wollen...oh man..was sollst mi fällt schon was ein...hoffe ich mal.." wieder grinste sie und schaute hoch zu ihn,wobei sie ihn auch leicht musterte.
(Mhmm er ist wirklich süß...nur eben das lachen fehlt...und dann geht es weiter...bei mir..das ich ihn nicht noch mehr auf die nerven gehe..oder so..nun wenn ich es machen sollte?!..ach komm schon Yuki lachen geht leicht also dauert es nicht lange...)
Darin war sie sich sicher und lief nun ihn wieder hinter her,wobei sie aber kein Wort mehr weiter sagte sondern ihn nur beobachtete.

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 7:56 pm

Kira hörte Yukiko zu die wohl seine Einladung, die es war mehr oder wehniger, an nahm. So lief er nun weiter über den Markt und bagab sich zu dem nächst gelegenen Wirtshaus. Er bemerkte die stille und das Yukiko ihn nur beobachtete, stat irgend welche Gespräche an zu fangen. Hatte sie ewtwar irgend etwas vor oder versuchte sie nur nicht so aufdringlich zu wirken. Kira hilt sie und seine Umgebung im Auge, was wohl auch eher immer so war. worüber er noch etwas nach dachte warum Yukiko auf einmal so ruhig war. Wenn sie wirklich nichts vorhatte, warum dann wollte sie auf einmal nicht so aufdringlich wirken. Und warum beobachtete sie ihn die ganze zeit, hatte sie etwa angst er würde in den nächsten sekunden verschwinden. Nun wie dem auch war Kira lies es bei Gedanken und hielt dann vor einem Laden inne oder viel mehr Wirtshaus. Er drehte sich nun wieder zu Yukiko.
"hm wäre das was oder doch ein anderes Yukiko?"
fragte er sie und sah sie versuchend lächelnd an. Das was ihm dabei missglückte war wieder das funkeln in den Augen.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 8:43 pm

Yukiko war nur so still,da sie sehr im Gedanken versunken war und sie sich viele Möglichkeiten ausdachte um ihn richtig zum lachen zubringen.Den mehr wollte sie nicht und dann ja einfach weiter reisen und das egal wohin.
,,Oh emm..ja ist gut..wenn sie auch normale Sachen haben..." meinte sie nur leicht durch einander,da sie nicht zu gehört hatte und sie auch nicht wirklich die frage verstanden hatte ,was ihr ein wenig peinlich war.So ging sie nun rein mit ihm und schaute sich um,wo sie natürlich sofort wieder auffiel,da sie wie immer brav wirkte.Nur das war sie nun wirklich nicht und der Schein in der Sache täuchte,da sie nicht wirklich nett war sondern mehr frech.Was er nicht wissen brauchte und sie ihn auch noch nicht verraten würde,da nun ihn das nichts anging wie oder wer sie war.

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 9:14 pm

Kira hörte ihrer Antwort zu doch dise war föllig unpassend und zeigte ihm das sie nicht ganz bei der sache war. Sie schien in ihren Gedanken versunken zu sein und ihr umfäld nur noch zur hälfte war zu nehmen. Dann lief sie voran und er folgte ihr hinein. Die Blicke der anderen waren ungewohnt in die richtung der beiden gerichtet. und das wohl eher wegen Yukiko dise blieb mitten am Eingang stehen, so lief Kira an ihr forbei und begab sich zu einem frein Platz wo er sich setzte und wartete das Yukiko sich nun mit an den Platz setzte. Wehrend dessen hatte er sich wieder mal ein paar muster zu den anwehsenden gemacht. Nun sah er sich noch ein mal um, bis Yukiko sich wohl zu ihn setzten würde. Er wusste zwar das diese in Gedanken war doch konnte er solche ja nicht lesen, nur vermuten. Was es auch war sie wurde dadurch sehr stark abgelenkt. Was wohl normalerweise regelrecht einlud in solch einem moment zu zu schlagen, doch Kira war nicht interesiert Yukiko etwas anzutuen.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 9:28 pm

Ganz langsam fing sie sich wieder und kam auch wieder raus aus ihren Gedanken,da sie es gemerkt hatte,das er an ihr vorbei gelaufen war.Wo sie ihn nach sah und auch nun wusste wohin er sich gesetzt hatte und sie ihn dort hin folgte.Nur aus einem Grund sollte es nicht so werden wie sie es wollte,da sie über irgendwas stolperte und sie bis zu ihn hin hinkte und sie sich noch so halten konnte.Aber sie wurde rot,was einen guten Grund hatte und sie sich wieder fand in den Schoss von ihm.//GRR zu blöd zum laufen bist du auch noch und landest fast in den Armen von diesem Volldeppen..aber gut nun kannst du ihn auch gleich um die Ecke bringen...dann hast du immer hin etwas mal richtig gemacht GRR//
Öhmm oh nein ich habe schon mal gesagt,das ich keinen Töte...und das egal was du sagst ich will es nicht und nun halte deine klappe...da ich meine Gedanken für was anderes gebrauche als nur für dich...
Oh sorry das wollte ich nicht..tut mir leid...schnell stand sie auf nur sie flog noch mal so,das sie nun auch noch was anderes machte und sie wieder rot...nur eben noch röter als das erste rot.Den sie spürte sehr genau seine Lippen auf ihren und sie stellte sich wieder ganz schnell hin,wonach sie sich leicht Entschuldigend verbeugte,da sie das nun wirklich nicht wollte.
Sorry...bitte nicht böse sein...Bitte..

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   Mo Jul 12, 2010 9:59 pm

Kira sah nun wie sie sich in Gang setzte und sich auf den Platz wo er sahs zu bewegte. Dann aber stolperte sie unter wegst und landete auf seinen Schoß. Wo er sie wohl mit etwas weiter geöfneteten augen an sah. Er wusste nicht ganz recht war das jetz wirklich ungeschickt oder absicht, da sie ihm ja zum lachen bringen wollte. Er sah nun aber auch wie sie knall rot an lief, wo er sich nun fragte warum das so war. Etwas später kam nun auch schon ihre Entschuldigung und sie stand wieder auf oder es blieb wohl eher bei einem versuch. Nun gescha also wieder genau der selbe ablauf, doch dies war nicht ganz so. da Yukiko ihm nun einen Kuss verpasste und Kiras Augen waren wieder weit geöfnet. Yukio war entwerder sehr tollpatschig oder hatte sie sich das so ausgedacht. Yukiko stand nun erneut auf und das richtig und verbeugte sich zu ihrer Entschuldigung. Kira sah sie an und meinte dann zu ihr.
"ehm ... ja. Schon okay Yukiko ... ich dachte zwar du wolltest mich zum lachen bringen. aber nun scheint es mir als ob du mich ... wie sagt ihr dazu ... vernaschen wolltest. hm dabei sind wir doch hier um zu essen, nun also komm und setz dich Yukiko."
Geküsst von jemanden, das hatte er auch noch nicht erlebt. Und warum war sie nun so rot im gesicht. Das eben verwirrte ihn leicht, da er nicht wusste was er da von halten solle.
Nach oben Nach unten
Yukiko
Kuschel Nibi
avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 32
Ort : Radeberg

BeitragThema: Re: Markt von Suna   Di Jul 13, 2010 4:24 pm

Schnell setzte sie sich und schaute ihn an wobei sie ihn wieder zu hörte,wo sie sich eine Antwort schon überlegte.Mhmm nun ja warum nicht?...den ob so oder so bei beiden kann man auch lachen..aber gut..egal..wer nicht will der hat eben schon..leicht streckte sie ihn ihre Zunge frech raus und das nur um ihn zu necken,wobei sie hoffte,das er nicht auf die Idee kommen würde und ihr Angebot annahm.Den immer hin hatte sie ihre Jungfräulichkeit sehr gut gehütet und mit jemanden den sie kaum kannte eine Intime Beziehung?.Das war eine frage auf der sie nie eine Antwort wohl finden würde,da sie nicht glaubte,das er es wirklich machen würde und das beide sich gegenseitig bis zum bitteren Ende vernaschten.
Wobei sie sich ihn schon ein wenig nackt vorstellte und sie wegen dem ihren Kopf schüttelte,da sie klare Gedanken brauchte und nicht solche..
Emm was willst du eigentlich Trinken?...oder Essen?..wenn ich fragen darf..?

__________________________________
Reden Denken Jutsus NPC

Spoiler:
 

Chara*Jutsu*Raibu/Yuki*Kampf*Nibi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Markt von Suna   Di Jul 13, 2010 4:51 pm

Kira sah zuwie sich Yukiko nun setzte und vernahm auch ihre folgenden worte. Mit diesen antwortete sie ihm auf seine aussage hin mit dem Vernaschen. Diese Worte waren nun etwas direckt und sie schien es darauf anzulegen, doch bei Kira war sie da wohl an der falschen Adresse. Zu den Worten bekam er noch ihre Zunge zu sehen, worauf er nun mit einem Kopfschütteln antwortete.
"Yukiko, ich kann nicht lachen geschweigeden irgendwas anderes empfinden, da frag ich mich wie du das mit dem vernaschen anstellen willst."
Werend er das sagte merkte er ihren wieder mal halb abwehsenden Blick. Sie war wohle eine große Tagträumerrin, so oft wie sie jetzt schon nicht bei der sache war. Dann versuchte sie sich mit einmal aus den Tagtraum scheinbar heraus zu reisen und stellte ihm nun wieder Fragen. Er dachte kurz über diese nach und meinte dann.
"hm du darfst fragen, wer sollte es dir auch verbieten? Ob ich dann antworte ist eine andere Sache. Nun aber Essen und Trinken werd ich was aus der Speißekarte würd ich meinen."
so nahm er diese und überflohg diese nun, um sich eine Speiße wie ein Getränk heraus zu suchen. Yukiko reichte er auch eine, so das sie sich ihrs auch raus suchen könne.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Markt von Suna   

Nach oben Nach unten
 
Markt von Suna
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Verschiedenes Bastelmaterial im "Action"markt
» 28.3.09 6. Sammlermarkt in Kematen an der Ybbs
» "170 Jahre Eisenbahn Wien-Brünn - 650 Jahre Markt Hohenau"
» Neuerscheinungen auf dem Wertzeichen-Markt
» Fisch-Markt1968 im alten Hafen 1:200 vom MDK Verlag

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Starlight :: RPG Bereich :: Suna Gakure no Sato: :: Sunagakure-
Gehe zu: